OpenBibBlog

Das Blog zu OpenBib und OPAC 2.0
Optionen:

Archiv für die Kategorie ‘Ankündigungen’

Von Google Code zu GitHub

Am 12.3.2015 ließ Google verlauten, dass der Dienst Google Code – wie so viele Google Dienste vorher – in verschiedenen Stufen abgewickelt wird. Grund genug sich nach einer neuen Heimat für den Programmcode von OpenBib umzusehen. Ursprünglich wurde der Programmcode von OpenBib auf BerliOS in einem CVS-Repository gehostet, aber BerliOS stellte 2011 den Betrieb ein. […]

  • Kommentare deaktiviert für Von Google Code zu GitHub

Seit dem Start des USB-Portals als in die USB-Homepage integriertes Recherche-Portal im Herbst 2009 gab es – nicht nur unter unseren Anwendern – immer wieder Verwirrung darüber, welches Recherche-Portal sie denn sinnvollerweise nutzen sollen: Das USB-Portal der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln mit seiner Möglichkeit auch entfernte Kataloge und Datenbanken, speziell den EBSCO Discovery Service zu […]

  • Kommentare deaktiviert für KUG und USB-Portal – Aus zwei wird eins

Recherche von Normdaten im KUG

Neben der bekannten Suchmöglichkeit nach Titeln stellt der KUG ab sofort auch eine Recherche nach Normdaten-Einträgen von Personen, Körperschaften sowie Schlagworten mit Suchmaschinentechnologie bereit, wie sie vor allem von bibliothekarischer Seite gewünscht wird. Grundlage für die Erschließung der Normdaten ist ein zusätzlicher Suchindex für jeden Katalogbestand, in den die vorhandenen Normdatensätze eingeladen werden. Das Suchformular […]

  • Kommentare deaktiviert für Recherche von Normdaten im KUG

Teil 2: URLs zu digitalen Inhaltsverzeichnissen und Recherche-Eingrenzung nach Themengebieten Seit knapp zwei Monaten können unsere Nutzer nun schon durch die Schlagworte aus den offenen Katalogdaten des BVB/KOBV (b3kat) unsere eigenen Medien besser finden. Bereits damals waren weitere Inhalte des b3kat in unseren Fokus gerückt: Andere Anreicherungen können folgen, wie die digitalisierten Inhaltsverzeichnisse, Rezensionen oder […]

  • Kommentare deaktiviert für Mehr finden mit offenen Katalogdaten 2

Suche in Inhaltsverzeichnissen

Ab sofort können Bücher im KUG anhand der Begriffe in ihren Inhaltsverzeichnissen gefunden werden. Grundlage sind knapp 510.000 (aus OCR resultierende) Texte von Inhaltsverzeichnissen aus hbz und dnb, die in unsere zentrale Kataloganreicherungsdatenbank geflossen sind. Anhand dieser Datenbank werden alle zugehörigen Titel aus allen Katalogen des KUG angereichert. Zuvor wurden die Inhalte grob gefiltert sowie […]

Ab sofort bietet der KUG passend zu den eingegebenen Suchbegriffen die relevantesten Fachdatenbanken thematisch gruppiert rechts in den Trefferlisten unterhalb der Facetten an. So helfen wir unseren Nutzern im KUG aktiv beim Auffinden sonstiger thematisch relevanter Aufsätze und Materialien, in den von uns recht teuer lizensierten Fachdatenbanken und hoffen auf diesem Weg deren Nutzung zu […]

  • Kommentare deaktiviert für Empfehlungen von Fachdatenbanken im KUG

Nichts ist für die Ewigkeit. Das gilt insbesondere für Nummern von Bibliotheksausweisen oder E-Mail-Adressen. Ob ein Nutzer seinen Ausweis verloren hat oder seine Nutzergruppe wechselt (z.B. nach Beendigung seines Studiums), immer bekommt er bei uns einen neuen Ausweis mit einer neuen Benutzernummer (in der die Nutzergruppe alphabetisch kodiert ist). An die Benutzernummer werden im KUG […]

  • Kommentare deaktiviert für Verschieben von nutzergenerierten Inhalten im KUG

Die grundlegende Fragestellung nach dem Auffinden geeigneter Literatur in einem Katalog ist „Und wie komme ich denn jetzt da dran?„. Ist das Medium überhaupt entleihbar und noch nicht von anderen entliehen, so dass ich es ausleihen und mit nach Hause nehmen kann? Ist es vielleicht sogar online verfügbar, so dass ich idealerweise direkt an meinem […]

  • Kommentare deaktiviert für Neue Zugriffsfacette im KUG

Neuer KUG mit OpenBib 3

Zusammen mit der Umstellung auf die komplett überarbeitete OpenBib-Version 3 hat der Kölner UniversitätsGesamtkatalog KUG sein Gesicht verändert und endlich das Design-Konzept für die Corporate Identity der Universität zu Köln umgesetzt. Zentrale Voraussetzung dafür war die Umstellung der CSS-Klassen auf das YAML-Framework im neuen OpenBib 3. Einher damit ging eine Entschlackung und Neukonzeption des Benutzer-Interfaces. […]

PaperC als eigener Katalog

Seit März 2010 werden Fachbücher in allen Katalogen des KUG durch Verweise auf die gegebenenfalls vorhandene Online-Version bei PaperC angereichert. So können unsere Nutzer bei ausgeliehenem Bestand – oder wenn gerade dringend etwas nachgeschlagen werden muss – direkt am Bildschirm nach einer kostenfreien Registrierung lesend auf das Buch zugreifen. Das Herunterladen von Seiten, Kapiteln oder […]